Das Kleingedruckte...

muss leider sein.

Ich erkenne die Teilnahmebedingungen an und bestätige, dass ich alle Rechte an den eingesandten Produktionen besitze, dass mir insbesondere die unbeschränkten Verwertungsrechte (Bild und Ton einschließlich Musikrechte) aller Werkteile zustehen und das Werk frei von Rechten Dritter ist. Außerdem bestätige ich hiermit, im eingesandten/hochgeladenen Video nur GEMA-freie Musik verwendet zu haben. Die abgebildeten Personen sind mit einer eventuellen Vorführung einverstanden. Ich verpflichte mich, die Persönlichkeitsrechte mit den abgebildeten Personen vor Upload des Videos abzuklären. Sollten dennoch Dritte Ansprüche wegen Verletzung ihrer Rechte geltend machen, so stelle ich den Deutschen Bundesjugendring e.V. von allen Ansprüchen frei.

Dem Deutschen Bundesjugendring e.V. räume ich ein unentgeltliches, räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, nicht ausschließliches Nutzungsrecht an dem eingereichten Werk für folgende Zwecke ein:

  • Die Beiträge für Archivzwecke zu kopieren
  • Die öffentliche Wiedergabe des Werkes für nicht-kommerzielle Präsentationen
  • Öffentlichkeitsarbeit (zum Beispiel Ausstellungsplakate, Einladungen, Ausstellungen, Kataloge, Bücher, insbesondere Aktions-Website, Offener Kanal, Web-TV, Science-TV, Youtube-channel)
  • Die Verwendung von Standfotos für Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit

Der Deutschen Bundesjugendring e.V. verpflichtet sich für den Fall einer Nutzung zur jederzeitigen Nennung der Autorennamen.

Teilnahme Minderjähriger

Die Teilnahme Minderjähriger ist mit Einwilligung der Eltern beziehungsweise der oder des Sorgeberechtigten möglich. Beim Hochladen digitaler Beiträge gilt insoweit Folgendes: Wird auf der Aktionswebseite das entsprechende Häkchen gesetzt, so wird das Einverständnis zur Teilnahme widerlegbar vermutet. Die minderjährigen Teilnehmerinnen und Teilnehmer erklären, dass im Falle einer Prämierung oder Veröffentlichung ihres Beitrages die Zustimmung in schriftlicher Form nachgereicht wird.

Der Deutschen Bundesjugendring e.V. behält sich das Recht vor, noch nicht volljährige Einsenderinnen und Einsender nachträglich zu kontaktieren, um das Einverständnis der Erziehungsberechtigten zur Abtretung der Nutzungsrechte einzuholen. Im Falle der Gewinnerinnen und Gewinner ist eine erfolgreiche Einholung des Einverständnisses Voraussetzung für den Gewinn.

Seite drucken